Andreas Schindhelm

 

 

 

 

 

 

 

 

Andreas Peter Sigmund Schindhelm

1964 Geboren in München
1971 – 1974 Volksschule an der Camerloherstraße München
1974 – 1983 Karlsgymnasium München; Musisches Pestalozzi Gymnasium München

Handwerk

1983 – 1985 Eigenes Atelier in München Gräfelfing
– Malaktionen/ Musik in der Pasinger Fabrik in München
1985 – 1987 Arbeit als Kirchenmaler und Restaurator, Nürnberg

Studium

1987 – 1993 Studium der Architektur an der Technischen Universität MünchenEntwürfe:
Kirche; Prof. F. W.Kurrent
Wohnungsbau im denkmalgeschützten Bestand in Pirna;

Prof. G. Behnisch
Reurbanisierung Quartier Thalkirchner Bahnhof, München;

Prof. Schröder
1993 – Diplomarbeit
Prof. Schröder Lehrstuhl für Entwerfen und Gebäudelehre

Städtisches Quartier / Nachverdichtung Münchner Norden

Berufliche Erfahrung

1994 – 1998 Mitarbeit im Architekturbüro Eicher Hitzig Schindhelm
Wettbewerb, 1. Preis und Ausführung Beamtenfachhochschule Hof
Wettbewerb Gedenkstätte Buchenwald, 4. Preis
1998 – 2001 Mitarbeit im Architekturbüro Hilmer Sattler und Albrecht
Museum Pablo Picasso Lithografien in Münster
seit 2001 Eigenes Architekturbüro Schindhelm Winter Architekten
seit 2006 Schindhelm Winter Kayser Eichberg Architekten
seit 2007 Schindhelm Architekten
seit 2008 Schindhelm Moser Architekten

Wissenschaftliche Arbeit

2001 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (50%) am Lehrstuhl für Entwurfsmethodik und Baukonstruktion, Prof. Ueli Zbinden, an der TU – München

  • Exkursion nach Wien
  • Grundkurs Entwurfsmethodik und Baukonstruktion, WS
  • Bauteile“ Katalog als Grundlagen-Material für die Lehre
  • Entwurfsübungen des 1. und 2. Semesters
2002
  • Exkursion nach Wien
  • Grundkurs Entwurfsmethodik und Baukonstruktion, WS und SS
  • Entwurfsübungen des 3. und 4. Semesters
2003
  • Grundkurs Entwurfsmethodik und Baukonstruktion, WS
  • ntwurfsübungen des 1. Semesters
  • Exkursion nach Basel, Hauptstudium SS
  • Entwurf Wohnen Plus in Basel, Hauptstudium SS
2004
  • Grundkurs Entwurfsmethodik und Baukonstruktion, WS
  • Entwurfsübungen des 1. Semesters
  • Exkursion nach Genua, Hauptstudium SS
  • Entwurf Hotel in Genua, Hauptstudium SS
  • Entwurfsseminar: Wohnungsbau Genossenschaftliches Wohnen in München Neuhausen über zwei Semester, Ausstellung Abschlussarbeit im Neuhauser Trafo
2005
  • Grundkurs Entwurfsmethodik und Baukonstruktion, WS
  • Entwurfsübungen des 1. Semesters
  • Entwurf Musisches Gymnasium, Hauptstudium SS
2006
  • Grundkurs Entwurfsmethodik und Baukonstruktion, WS
  • Entwurfsübungen des 1. Semesters
  • Exkursion nach Zürich, Hauptstudium SS
  • Entwurf Wohnausstellung Zürich, Hauptstudium SS
  • Diplomarbeit Münchner Freiheit „Das Bild der Stadt“

Eigene Projekte Auswahl

Wohnen und Arbeiten

  • Wohnhaus in der Raintalerstraße 22;
  • 20 Wohneinheiten; Verdichtetes Wohnen in München
  • Kraemersche Kunstmühle München, Giesing;
  • Strukturkonzept, Revitalisierung einer ehemaligen Getreidemühle zu einem Neuen Quartier für Arbeiten und Wohnen;
  • 1.BA Büros, Caferösterei, Cafe, Kindergarten,
  • 2.BA Mehrgenerationenwohnen am Isarkanal,
  • Ehemaliges Müllerhaus München Giesing;
  • Umstrukturierung und Neunutzung Büro
  • Wohnanlage in Starnberg;
  • 60 Wohneinheiten in mehreren Bauabschnitten, Starnberg
  • Wohn – und Geschäftshaus am Bavariaring;
  • Wohnungen und Büros im Bereich der denkmalgeschützten Theresienwiese
  • Wohnhaus in München;
  • Privates Wohnhaus mit umfangreicher Innenarchitektur
  • Doppelhaus in Weßling;
  • Zwei private Wohnhäuser
  • Gravelottestraße 7 München, Haidhausen;
  • Aufstockung eine denkmalgeschützten Gebäudes aus der Gründerzeit
  • Mai- Tumblingerstraße 1 München, Sendling;
  • Aufstockung eine denkmalgeschützten Gebäudes aus der Gründerzeit
  • Ickstattstraße München, Glockenbachviertel:
  • Konzept für ein Rückgebäude, Kombination Wohnen und Arbeiten
  • Sechs Apartementes in München Schwabing;
  • Dachaufstockung und Sanierung eines Mehrgeschossigen Wohnhauses
  • Wohnhaus Hohenbirken;
  • Umstrukturierung eine Hofstelle und Neubau eines Wohnhauses
  • Wohnung in der Georgenstraße München, Maxvorstadt;
  • Umbau und Innenausbau
  • Wohnung in der Kurfürstenstraße München, Maxvorstadt;
  • Umbau und Innenausbau
  • Wohnung am Röckelplatz München
  • Umbau und Innenausbau
  • Wohnhaus Obermenzing;
  • Umbau und Innenausbau
  • Praxis in der Weinstraße München Marienplatz;
  • Umbau und Innenausbau
  • Praxis in der ehemaligen Zentralpost München Max-Joseph Platz;
  • Konzept und Innenausbau

Kirche

  • Paul Gerhardt Kirche München, Laim;
    1. BA Restaurierung der denkmalgeschützten Fassade
    2. BA Restaurierung Fassade und Innenraum
  • Carolinenkirche München;
    Umstrukturierung mit neuem Gemeindesaal
  • Nikodemuskirche München, Freimann;
    Umstrukturierung Konzept
  • Kirche zu den HL. Zwölf Aposteln, München Laim;
    Restaurierung der denkmalgeschützten Anlage (Architekt Sep Ruf); BA 1 Pfarrhaus
  • St. Lukas Kirche München, Mariannenplatz
    Restaurierungsarbeiten Fassade

Wettbewerbe

  • Wettbewerb Gemeindezentrum am Lager Lechfeld München, Landsberg/ Graben; 1. Preis
    Umstrukturierung einer Kirchenanlage mit Pfarrhaus
  • Gemeindehaus Dentlein am Forst, Ansbach; 2. Preis
    Integration eines neuen Gemeindehauses

– Wettbewerb Nikodemuskirche München, Freimann;
Kirchenneubau mit Gemeindezentrum

  • Wettbewerb St. Markus Kirche München (Architekt G.Gsaenger), Maxvorstadt;
    Strukturelle Erneuerung, Umnutzung, Programmatische Veränderung im Bereich Gottesdienst und Raumschale
  • Wohnanlage in München, Grünwald;
    Wettbewerb Drei Wohnhäuser im Park
  • Studentenwohnungen an der Panzerwiese München; 4.Preis;
    530 Wohnplätze für ein neues Quartier
  • Wettbewerb Langensandtbrücke Luzern, Schweiz;
    Wettbewerbsarbeit in Zusammenarbeit mit Prof. Ueli Zbinden; Städtebauliche Anbindung zweier Quartiere über eine neu Brücke
  • Wettbewerb Bürgerzentrum Regensburg;
    Verwaltungsbau mit Bürgerzentrum
  • Kindergarten Kirchroth;
    Bürgerhaus und Kindergarten in innerstädtischer Lage
  • Bundesgerichtshof St. Gallen, Schweiz;
    Bundesgericht und Wohnbebauung
  • Haus der Nachhaltigkeit Pfälzerwald bei Kaiserslautern;
    Forschungsstation im Landschaftsschutzgebiet
  • Bundesinnenministerium des Inneren Berlin;
    Städtebaulicher Ideenwettbewerb

Ausstellung Veröffentlichung Preisgericht

  • Ausstellung PARASITE „Prototypes for Advanced Readymade Amphibious Small-scale Individual Temporary Ecological Houses“; Projekt zu experimentellen Wohnformen in Rotterdam, Parasite Foundation Rotterdam
  • Ausstellung Wettbewerb Nikodemuskirche München Freimann im Forum der LBK München
  • Artikel im Report der AZ „Etwas Altes für heute“; Konzept zur Kraemer Mühle
  • Artikel in der SZ „Wiederbelebung mit Baggern“; Das Areal der Kraemer Mühle
  • Artikel in der SZ „Vor offenen Türen“; Umbau und Ausbau Wohnung am Röckelplatz
  • Architektouren 2008 der Bayerische Architektenkammer;
    Wohnhaus in Hohenbirken, Bad Heilbrunn
  • Architektouren 2009 der Bayerische Architektenkammer;
    Wohn- und Geschäftshaus am Bavariaring München Isarvorstadt
  • Architektouren 2010 der Bayerische Architektenkammer;
    Wohnungsumbau in einem denkmalgeschützten Altbau am Röckelplatz
  • NEXT München, „40 Architekten um die 40“, 2007 ea Edition Architektur München,Christine Bernhard und Jan Esche;
    Portrait zu SCHINDHELM ARCHITEKTEN
  • Realisierungswettbewerb Neubau Gemeindehaus Friedenskirche Trudering, Auslober Evang.-Luth. Dekanatsbezirk München; Fachpreisrichter
  • Realisierungswettbewerb Neubau eines Instituts für Informationssysteme der Hochschule Hof; Auslober Freistaat Bayern
    Stellvertretender Fachpreisrichter
  • Realisierungswettbewerb Neubau Wohnbebauung in der Bad.Schachener.Straße in München, Auslober GWG Gemeinnützige Wohnstätten – und Siedlungsgesellschaft;
    Stellvertretender Fachpreisrichter
  • Ausstellungsbetreuung des Studentischen Wettbewerbs „Neues Wohnen an der Andre- und Renatastraße“, Auslober Verein für Volkswohnen
  • Architekturgespräche München – zur Verantwortung des Architekten
    2008 ea Edition Architektur München, Christine Bernhard und Jan Esche

Kommentare sind geschlossen.